ZKF e.V. Logo-Fahrzeugbau-Fachbetrieb

ZKF Fahrzeugbau Portal

Eurogarant Fahrzeugbau Fachbetrieb - EFF - Logo
Carl Friederichs GmbH Logo

Carl Friederichs GmbH

Hardenbergstraße 3-7

60327 Frankfurt am Main

Spezialisierungen

  • Gepanzerte Fahrzeuge
  • Krankenwagen
  • Stückgut-Transport (Kofferaufbau)

Mitarbeiter (ca.):

100


Ansprechpartner

Christian Tuscher

Finanzen, Controlling & Compliance, Prokurist
Telefon/Durchwahl:
+49 69 94100434

Detlef Fahr

Verkaufsleiter
Telefon/Durchwahl:
+49 69 94 1004 52

Henrik Schepler

Verkauf Spezialfahrzeuge / Export, Geschäftsführer
Telefon/Durchwahl:
+49 69 94 1004 03

Richard Dommasch

Verkauf Spezialfahrzeuge / Export, Export-Manager
Telefon/Durchwahl:
+49 69 94 1004 37

Sabine Ulrich

Assistentin der Geschäftsführung
Telefon/Durchwahl:
+49 69 94 1004 38

Über uns / Kurzprofil

Tradition die verpflichtet....seit 178 Jahren.
Durch unser Know-how sind wir genau der richtige Ansprechpartner, wenn es um den Bau von Sonderfahrzeugen oder Einzelanfertigungen geht.
Durch unsere Erfahrung und das technische Verständnis zur Umsetzung Ihrer Wünsche finden wir immer einen Weg, Ihre Anforderungen an das Fahrzeug mit der Baubarkeit zu vereinen. Qualität, made in Germany.

Als ISO zertifizierter EUROGARANT Betrieb garantieren wir Ihnen höchste Wertigkeit der durchzuführenden Reparatur, gepaart mit außergewöhnlichen Service. Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand. Nach dem Motto "Instandsetzen vor Erneuern" repariert und lackiert unser Spezialistenteam Ihr Auto zuverlässig, schnell und günstig. Dabei folgen wir streng den Herstellervorgaben - erfahren Sie mehr auf den folgenden Seiten.

Unsere Leistungen

So viel ist sicher: An Ihr Auto lassen wir nur bestens ausgebildetes Fachpersonal und modernste Technik!

Eine Reparatur ist Vertrauenssache. Als ISO zertifizierter EUROGARANT Betrieb garantieren wir für eine stabil hohe Qualität und außergewöhnlichen Service. Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand. Nach dem Motto "Instandsetzen vor Erneuern" repariert und lackiert unser Spezialistenteam Ihr Auto zuverlässig, schnell und günstig. Dabei folgen wir streng den Herstellervorgaben und verwenden ausschließlich original Ersatzteile. Und weil das so ist, geben wir Ihnen gerne 4 Jahre Garantie auf die von uns ausgeführten Arbeiten. 

Komfortabel und flexibel: Ihr Fahrzeug kann abgeholt und gebracht werden oder Sie nutzen eines unserer preiswerten Ersatzfahrzeuge.

Starker Auftritt: Friederichs finden Sie zweimal in Frankfurt am Main. Unsere Niederlassungen in Bahnhofsnähe und im Osten der Stadt sind modern ausgestattet und gut zu erreichen.

Stillstand kostet Geld. Damit Ihr Fahrzeug schnell wieder auf die Straße kommt: Friederichs!

Qualifikationen und Zertifizierungen
Autolackier Fachbetrieb Fahrzeugbau Fachbetrieb Karossserie Fachbetrieb
Kontakt
E-Mail senden   zur Webseite  
Tel.: 069-235951
Fax: 069-234245

Facebook Seite von Carl Friederichs GmbH besuchen

Facebook Firmenseite


Arbeitsbeispiele

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl von Auslieferungen.
Besuchen Sie gerne unsere Internetseite für weitere Lösungen.

Carl Friederichs MB Atego gepanzertes Fahrzeug mit Begleiterraum
Carl Friederichs MB-Sprinter Ambulance Export
Carl Friederichs MB-Sprinter Guard_1 X0B5621
Fraport - 1
MB-Atego_gepanzertes-Fahrzeug
MB-Atego_gepanzertes-Fahrzeug
Videos
Zu einigen unserer Lösungen finden Sie hier informative Videos:
Carl Friederichs - We protect the world

Carl Friederichs Imagefilm


Azubi Informationen

Ansprechpartner:
Anja Sebeikat

Als anerkannter Ausbildungsbetrieb bilden wir in folgenden Berufsfeldern aus:

  • Fahrzeuglackierer/-in Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in Fachrichtung Instandhaltungstechnik
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in Fachrichtung Fahrzeugbautechnik
  • Kraftfahrzeugmechatroniker/-in Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik


Firmengeschichte

Friederichs darf auf eine beeindruckende Geschichte zurückblicken, die in der Branche des Karosserie- und Fahrzeugbaus ihresgleichen sucht, denn die Firma besteht schon seit 178 Jahren. 

Der am 01. Juli 1840 von Heinrich Ludwig Friederichs in Frankfurt am Main gegründete Betrieb, zählt heute zu den führenden und renommiertesten Karosseriebau-Betrieben in Deutschland. 

Nachdem Heinrich Ludwig Friederichs nach seiner Ausbildung zunächst einige Jahre im Ausland verbrachte, um dort seinen Beruf als Wagenbauer und Sattler auszuüben, kehrte er in seine Heimatstadt zurück, um dort seinen eigenen Betrieb zu eröffnen. 

Angefangen hat alles mit dem Bau von prunkvollen Pferdekutschen für reiche Handelsherren und russische Fürsten. Im Jahre 1876 übernahm sein Sohn Carl Friederichs die Firma, der sie in die Epoche der motorisierten Fahrzeuge führte. Nur 24 Jahre später übergab Carl die Firma an seine beiden Söhne, Heinrich und Rudolf Friederichs. Zu dieser Zeit lag das Augenmerk auf der Konstruktion von Automobil-Karossen für Fahrzeuge wie Maybach, Benz, Packard, Horch usw. Heinrich Friederichs erhielt als erstes ein Patent für eine Cabriolet-Karosserie zuerkannt. 

Noch heute kann man sich im Auto und Technik Museum in Sinsheim den ältesten und fahrbereiten Maybach W5 SG, dessen Karosserie von Friederichs stammt, anschauen.

Der Maybach W5 SG ist ein wahres Meisterstück - gebaut im Jahre 1928, ganze 3 Tonnen schwer, stolze 120 PS, 7 Liter Hubraum und eine Spitzengeschwindigkeit von 150 km/h.

Aber die Zeiten änderten sich. Die Firma Friederichs spezialisierte sich auf die Reparatur und Konstruktion von Nutzfahrzeugen. Als der erste Betrieb von einem Feuer zerstört wurde, nutzte man seine neuen Chancen und eröffnete einen Betrieb in der Gutleutstraße. 1953 folgte der Umzug in die Hardenbergstraße im Westen von Frankfurt. Zu diesem Zeitpunkt stieg Heinz Friederichs, Rudolfs Sohn, in das Unternehmen ein.

1964 wurde entschieden, eine zweite Betriebsstätte im Osten Frankfurts (Schlitzer Straße) zu errichten. Das 5000 m² große Gelände bot viel Platz für neue geräumige Werkstätten und wurde mit der neuesten Technologie ausgestattet, um den neuesten Trends immer einen Schritt voraus zu sein. 

Es war im Jahr 1991, am Todestag von Heinz Friederichs, als die "Heinz und Gisela Friederichs Stiftung" gegründet wurde. Diese Stiftung wurde alleiniger Gesellschafter der Carl Friederichs GmbH. 

Friederichs Frankfurt entwickelte sich weiter, im Jahre 2004 wurde ein neues großes Lackierzentrum eröffnet, zwei Jahre später errichtete man zusätzlich Hallen für die Produktion von gepanzerten Geländefahrzeugen. 

Der Betrieb wächst kontinuierlich und mittlerweile beschäftigt Friederichs über 100 Mitarbeiter in den zwei verschiedenen Geschäftsbereichen - Reparatur/Lackierung von Unfallfahrzeugen und Konstruktion von Sonderfahrzeugen aller Art.

Schon in der Vergangenheit zeichnete sich Friederichs durch flexibles Denken und souveränes Handeln aus und steht auch heute, nach 178 Jahren bewegter Geschichte, noch für Kontinuität und Seriosität.


So finden Sie zu uns

Koordinaten:
Lat. 50.101508 Long. 8.657779

Anfahrtshinweise

An dieser Stelle können Sie auf Wunsch spezielle Anfahrtshinweise hinzufügen, um Ihren Kunden die Anfahrt zu erleichtern.


Hinweis: Falls Sie dem Betreiber dieses Portals einen Korrekturhinweis senden möchten, klicken Sie bitte auf den Knopf:  Korrektur vorschlagen